The world can only change from within. (Eckart Tolle)




Sich in Ihrem Team sortieren und neu finden?


FACILITATION und grossgruppenmoderation

  • Facilitation ermöglicht Gruppen und Teams, das beste aus sich herauszuholen. 
  • Als Prozess- oder Dialogbegleiter helfe ich der Gruppe dabei, die eigenen Herausforderungen ansprechbar zu machen und zu lösen
  • Wichtige und bedeutsame Themen im System werden eingefangen, aufgenommen und im Team erarbeitet
  • Gemeinsame Visionen, Strategien und Zukunftsplänen werden entwickelt
  • Großgruppen-Moderation findet mit Hilfe diverser Methoden statt, zum Beispiel:
    • World-Café
    • Open Space
    • Dynamic Facilitation
    • Appreciative Inquiry
    • Real Time Strategic Change / Zukunftskonferenz
  • Meine Qualifikationen: 
    • Ausbildung Facilitating Change, Kommunikationslotsen, Köln
    • Ausbildung Systemisches Coaching und Veränderungsmanagement gemäß den Kriterien der Systemischen Gesellschaft e.V.; INeKO, Institut für die Entwicklung personaler und interpersonaler Kompetenzen an der Universität zu Köln
    • Tätigkeit als Co-Dozent am INeKO an der Universität zu Köln

Ihre Vorteile:

  • Potentiale einer Gruppe und ganzer Systeme werden zusammen gebracht
  • Erfassung und Bearbeitung von Ihre Kernthemen
  • Beschleunigung von Prozessen
  • Förderung von mehr Eigenverantwortung und Initiative der Teilnehmer 
  • Sicherstellung von Praxistransfer